Monika Witzigmann

Jahrgang 1961

Heilpraktikerin für Psychotherapie

beratende Gesprächspsychologin IK

Psych-K Coach

Geistiges Heilen 

Weiblichkeitspädagogin

Referentin für ganzheitliche Frauengesundheit

 

Meine Wege, private und berufliche, waren sehr abwechslungsreich und ich bin dankbar für alle Lebenserfahrungen, sie haben mich wachsen lassen. Ich habe gelernt offen zu bleiben, für das Zufällige, das Neue, Unbekannte, Unerklärbare und bin voller Vertrauen neue Wege gegangen. Neugierig habe ich auf das geblickt was sich als nächstes entfalten darf in meinem Leben. Es war ein Bedürfnis nach weiblicher Selbsterforschung. Die pure Lust aufzubrechen führte mich zu meiner Ausbildung zur Weiblichkeitspädagogin. Ein Weg voller Überraschungen, schöne Erfahrungen, berührend und bereichernd. Mein Bewusstsein für mein Frau Sein, meiner Weiblichkeit im inneren mehr Raum geben. 

Ich führe ein Leben im Einklang mit meinen Werten. Es ist mir wichtig zu tun was meinen Lebenszielen entspricht statt zu tun was andere von mir erwarten.

Dies mehr und mehr Leben zu dürfen und mit all meinem Wissen bin ich heute sehr dankbar dies auch als Impulsgeberin für andere Frauen in meiner Praxis weitergeben zu können.